Bulkanlagen

Für die Bulkproduktion können verschiedene Anlagenkonzepte angeboten werden.

  • Anlagen mit feststehenden Platten zur Beschickung mit Schalen
  • Anlagen mit hydraulischen höhenpositionierbaren Platten zum leichteren Schalenhändling
  • Anlagen mit kippbaren Platten, die gleichzeitig als Produktwanne ausgebildet sind. Hier kann nach dem CIP/SIP – Prozess die Anlage mit Produkten neu beschickt werden, ohne die Kammertüre zu öffnen.

Für die Entladung stehen hier verschiedene Systeme zur Verfügung.

Selbstverständlich stehen auch hier für die Anlagentechnik die gleichen Optionen wie für die Vial-Produktionsanlagen zur Verfügung.

bulk_facilities_01.gifbulk_facilities_02.gif

HOF erfüllt höchste Anforderungen

replacement_02.gif
process_development_01.gif
location_01_01.jpg
replacement_01.gif
job_carrier_01.jpg
specialist_01.jpg
specialist_02.jpg
advice_01.jpg
quality_management_02.gif
loading_unloading_systems_01.gif
competent_02.jpg
innovative_02.jpg

HOF Sonderanlagenbau GmbH