Geräte für die Pharmaindustrie im Bereich der Biotechnologie

Diese Geräte sind für das geführte Einfrieren und Auftauen von Produktbeuteln mit einem Füllvolumen zwischen 4 – 12 Liter konzipiert. Die Steuerung der Anlage kann Temperaturprofile im Temperaturbereich +40°C bis -60°C (optional bis -70°C) ausregeln (mit Rampenfunktion).

Für diese Geräte steht das Steuerungssystem „Freeze Viewer Professional“ zur Verfügung. Dieses System entspricht den FDA-Anforderungen (cFR21 Part11) und besitzt eine Rezeptverwaltung, Meldesystem, Datenerfassung, Trenddarstellung und Reportfunktion.

eg_beutel_mitte1.jpgeg_seilzug_mitte2.jpg

HOF erfüllt höchste Anforderungen

replacement_02.gif
process_development_01.gif
location_01_01.jpg
replacement_01.gif
job_carrier_01.jpg
specialist_01.jpg
specialist_02.jpg
advice_01.jpg
quality_management_02.gif
loading_unloading_systems_01.gif
competent_02.jpg
innovative_02.jpg

HOF Sonderanlagenbau GmbH