Rückblick:

Fachforum 2014

fachforum11_160.png
fachforum112_160.png
fachforum113_160.png
 

Ihre Ansprechpartnerin

stellflaechen_01.jpg

stellflaechen_02.jpg

Stellflächen „made by HOF“

Die Stellflächen einer Gefriertrocknungsanlage sind elementare Komponenten und somit ein essentieller Bestandteil des gesamten Prozesses.

Dementsprechend hat HOF sein Augenmerk auf die Stellflächenfertigung gelegt. Um dem eigenen Anspruch gerecht zu werden, werden in allen HOF Gefriertrocknungssystemen, die „in-house“ produzierten Stellflächen in der eigens hierfür etablierten Abteilung gefertigt. Zertifizierte Schweißer und der redundante Aufbau der Fertigungsmaschinen sorgen für die geforderte Qualität. Zudem gewährleistet das bewährte Design eine homogene Temperaturverteilung, egal ob es sich um Stellflächen mit 0,075 m2 für eine Laboranlage, oder um Platten mit Einzelgrößen von 2,8 m2 für eine Produktionsanlage handelt.

Gemäß dem Sonderanlagenbau wird jedes Stellflächenpaket individuell nach Kundenanforderung und dem jeweiligen Platzangebot ausgelegt. Sämtliche Fertigungsschritte laufen bei HOF nach einem festgelegten Regelwerk ab, um eine beständige Qualität garantieren zu können. Prüfungen der Stellflächenschweißnähte im Wasserbad und Vermessung der Stellflächen mit Lasertechnologie werden hierbei standardgemäß durchgeführt. Schleifvorgänge werden genau überwacht und Rautiefen protokolliert. Bei Bedarf können auch Röntgenprüfungen oder thermografische Aufnahmen von individuellen Stellflächen durchgeführt werden.